Murphy's Law - Murphys Gesetz

Edward Aloysius Murphy war Luftfahrttechniker in den USA.

Murphy sagte etwa 1949 einen sehr zutreffenden Satz -
Die Chroniken berichten von
"Alles, was schiefgehen kann, geht auch schief" oder
"Wenn es eine Möglichkeit gibt, etwas falsch zu machen, dann wird er es tun."
Im Volksmund soll der Begriff "Murphy law" schon viel länger bekannt sein.



Der Grundgedanke:
Alles, was schief gehen kann, geht auch schief.
Es tritt immer der schlimmste aller Fälle ein.

Daraus ergibt sich das folgende:



Allgemeine Schlussfolgerungen:

Alles geht auf einmal schief.

Das, was Du suchst, findest Du immer an dem Platz, an dem Du zuletzt nachschaust.

Egal, wie lange und mühselig man versucht, einen Gegenstand zu kaufen,
wird er, nachdem man ihn endlich gekauft hat,
irgendwo billiger verkauft werden.

Die andere Schlange kommt stets schneller voran.

Jede Lösung bringt neue Probleme.

Die Abkürzung ist die längste Entfernung zwischen zwei Punkten.

Alles Gute im Leben ist entweder ungesetzlich, unmoralisch oder es macht dick.

Allradantrieb bedeutet, dass man erst dort steckenbleibt,
wo der Abschleppwagen nicht hinkommt.

Wenn Du im Garten seit einer Stunde gießt, beginnt es zu regnen.

Wenn Du etwas verstehst, dann ist es veraltet.

Maschinen, die versagt haben, funktionieren plötzlich einwandfrei, wenn der Kundendienst ankommt.

Wenn Du den Radio anschaltest, wirst Du immer
die letzten Takte Deines Lieblingsstücks hören.
Beginnt Dein Lieblingsstück erst, nachdem Du den Radio eingeschaltet hast,
wird es nach kurzer Zeit für einen dringenden Verkehrshinweis unterbrochen.

Ein Brot fällt sehr wahrscheinlich mit dem Belag nach unten auf den Teppich.
Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Brot auf die Belag-Seite fällt,
steht in direktem Verhältnis zum Preis des Teppichs.



Im Betrieb:

Jeder Draht, in einer bestimmten Länge zugeschnitten, wird zu kurz sein.

Ein Motor dreht stets zuerst in die falsche Richtung.

Heißes Glas sieht genauso aus wie kaltes.

Wenn ein Experiment funktioniert, ist vorher etwas schiefgegangen.

In jedem kleinen Problem steckt ein großes, das gern raus möchte.

Immer wenn du an die Reihe kommst, werden die Regeln geändert.

Sobald du dich niedersetzt, um eine Tasse Kaffee zu trinken,
wird der Chef etwas von dir verlangen,
was exakt so lange dauert, bis der Kaffee kalt ist.

Wenn du jemandem einen Gefallen tust, dann gehört dies sofort zu deinem Job.



Computer:

Mit einem Computer geht auch das schief, was nicht schief gehen kann.

Je wichtiger die Personen sind, die Ihre Demo sehen wollen,
desto geringer ist die Chance, es glatt über die Bühne zu bekommen.

Ein Programm, das fehlerfrei läuft, ist längst überholt.

Das Fluchen ist die einzige Sprache, die jeder Programmierer beherrscht.

Eine Windows Fehlermeldung:
"Tastatur nicht angeschlossen - drücken Sie F1, um fortzufahren"




P.S. Murphy war ein Optimist.